Bastian Elben

 

bastian-elben-sw

Ich habe am Gitarreninstitut in London studiert und mit einem Diplom in „Popular Music Performance“ abgeschlossen. Ich bin der Gitarrist und Songwriter der Band „Elben“ und gebe seit über sechs Jahren in meiner Gitarrenschule Unterricht in E-Gitarre und Westerngitarre.


Im Vordergrund meines Unterrichts steht der Spaß am Musizieren! Ich unterstütze Menschen, die Lust am Gitarrenspiel haben, bei ihrer Entwicklung am Instrument. Dabei ist es mir wichtig, die Motivation und die Freude beim Spielen zu bekräftigen und zu entwickeln.

Sebastian Maurer

 

sebastian-maurer-sw

Seit meinem 9. Lebensjahr spiele ich Gitarre und habe mit 15 angefangen, Bass zu erlernen. Zu meinem Repertoire zählt ebenfalls die Ukulele.

Als festes Mitglied des Jugend-Gitarren-Orchesters Baden-Württemberg und der Nachwuchsband  des  Muddy's Club, Blues & jazz in Weinheim, konnte ich meine ersten Erfahrungen sammeln.

Es ist der Groove, der mich an den verschiedenen Musikstilen interessiert. Ich habe Salsa, Funk, Soul, Acid Jazz, Swing, Bebop, Bossa, Rock, Pop, Klassik und Neue Musik in verschiedenen Bands und Projekten gespielt. Während meiner musikalischen Laufbahn hatte ich die Möglichkeit mir viele Stile anzueignen und mit hochkarätigen Musikern zusammenzuarbeiten.

Ab 2005-2011 habe ich an der staatlichen Musikhochschule Mainz bei Ralf Cetto, Henning Gailing und Vitaold Rek E-Bass sowie Kontrabass (Jazz/Popularmusik) studiert und mit Diplom abgeschlossen.

Tobias Ohl

 

tobias ohl

Im  Alter von 13 Jahren nahm ich meinen ersten Instrumentalunterricht auf dem E-Bass, kurz darauf folgten meine ersten Unterrichtsstunden auf der E-Gitarre.

Über meine Tätigkeit in verschiedenen lokalen Bands gingen schon bald erste Anfragen nach Unterricht bei mir ein, so daß ich seit 1995 quasi konsequent unterrichtet habe.  

Aufgrund dieser über 20-jährigen Erfahrung habe ich unzählige Lernkonzepte entwickelt, um jeden Schüler, ob Anfänger oder Fortgeschrittenen, individuell fördern zu können.

Jeder Schüler hat unterschiedliche Vorkenntnisse und selbstverständlich auch persönliche Interessen, daher ist mein Unterricht auch immer Austausch, nicht nur Vortrag.

Hugo Herber

 

hugo herber

Seit meinem dritten Lebensjahr mache ich Musik. Es begann mit musikalischer Früherziehung und der Flöte, danach Akkordeon, Klavier, Schlagzeug und natürlich Gitarre!

Vor vielen Jahren begann ich mit professionellem Gitarrenunterricht bei Bastian Elben und seither habe ich viel mit meinem Instrument gearbeitet. 2011 schloss ich meine Ausbildung im "Gitarrenladen" in Weingarten ab.

Ganze sechs Monate war ich danach in Australien als Work&Traveler unterwegs, bevor ich in Deutschland meine Fachhochschulreife absolvierte. Neben einigen abgeschlossenen Fernstudien - unter Anderem den Abschluss „Professional Audio Engineer" - bildete ich mich kontinuierlich im Musikbusiness fort.

Seit März 2014 studiere ich an der HKDM (Hochschule für Kunst, Design und Musik) in Freiburg mit Hauptfach Jazz/Rock/Pop Gitarre und Schwerpunkt Recording/Producing, wo ich im Sommer 2018 mit einem Bachelor of Arts abschließen werde.

Musik begleitet mich jede Sekunde und ist meine große Leidenschaft. Meinen Schülern vermittle ich den einfachsten Weg, sowie das Instrument zu verstehen, als auch die Musiktheorie dahinter anwenden zu können.

Der Gitarrenunterricht wird individuell und altersgerecht unseren Schülern angepasst.

Ich freue mich auf Anfragen. :)

 

Hugo

 

 

 

 

Hugo Herber spielt "Laid to Rest" - Lamb of God



Hugo Herber spielt "Michael Michael Michael" - Don Ross